navigation
Theaterpädagogik Kontakt Anfahrt Impressum AGBs
 
 
 
Sultan und Kotzbrocken
 zurück
nach dem Kinderbuch für Menschen ab 5 Jahre
von Claudia Schreiber

Gastspiel: KiTZ – Theaterkumpanei

IInszenierung: Peer Damminger
Es spielen: Peer Damminger, Uwe Heene, Ba?rbel Maier

 
 

Der Sultan tut rein gar nichts, außer heiraten. Und selbst das macht keinen Spaß. Seine hundert Frauen bedienen ihn. Und er? Er macht nix! „Macht das Spaß?“, fragt ihn sein neuer Diener. Der Sultan zuckt nur mit den Schultern. Er hat keine Ahnung vom Spaß. Vom „Geschmecke“ nicht, vom Einschlafen mit Orchester, von Sultansspucke und vom Urlaub. „Ho?chste Eisenbahn fu?r einen Kachel- und Kissenwechsel!“, denkt sich da sein neu- er Diener und la?sst den Sultan von der Kissenbergseilwinde – peng – auf den erhabenen Po fallen. „Du Kotzbrocken“, schimpft da der Sultan und freut sich doch, dass endlich mal was los ist im Palast! Mit einem Diener wie Kotzbrocken kann das faule Sultansleben echt aufregend werden. „Sul- tan und Kotzbrocken“ ist eine deutsch-iranische Koproduktion der KiTZ Theaterkumpanei und des Taatr Mani aus Teheran.

EIN SCHAUSPIEL UMS ERWACHSENWERDEN, UM ERZIEHUNG UND ABGRENZUNG



Vorstellungen der nächsten 3 Monate
15.08.202116:00 UhrKarten bestellen